Login / Registrieren
Willkommen im Handy-FAQ Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Hoi,

GoW - Ein "Must Have"
Sorry @UNeg, hatte ich glatt übersehen, das es doch einer partout haben möchte
Auf dem amerikanischen Account kann man jetzt einen Trailer von "GoW" downloaden, die Krux ist nur, das man dafür "GOLD-Member" sein muss! (mit einem Silberaccount bekommt man keinen Zugriff auf den Download) Okay, sei es drum, musste sowieso einen Account anlegen (Fear für Kumpel) und konnte mir somit den Trailer anschauen...mal ehrlich, warum soll ich sowas spielen? Für Ingame-Grafik sah es enorm geil aus und es wird bestimmt auch genial, doch das Monster am Ende möchte ich nicht Nachts begegnen...*g*

Rainbow Six
Witzig war (was @Number anmerkte ), das ich gleichzeitig auch "Rainbow Six" für meinen Bekannten downloaden wollte ... ... ...
Nur gibt es auf dem amerikanischen Server kein Rainbow Six zum downloaden!!! Oh man, was habe ich geflucht, wusste ich nicht, weil ich "RS" am Erscheinungstag sofort über meinen dt. Account runtergeladen hatte. Zum Glück kann man über "Passport" zu seinen eigenen Account wechseln (nimmt jedoch einige Zeit in Anspruch - hat bei mir ca. 15 Minuten gedauert). Ächz...

Number, hoffe du hast die Demo mittlerweile auf dem dt. Account gefunden. Okay, siehe Spam

Call of Duty 2
Wo bitte schleicht man in CoD 2? Eben, zwar kein Dauerfeuer, da es nicht sinnvoll ist, dafür takt. Vorgehen ohne Schleicheinlagen.

Nochmal "GoW"
Soll es tatsächlich eine dt. Version geben? Mein Händler meinte gestern nein. Hörte auch nur von verschiedenen Seiten, das man das Game zu stark cuten müsste und bei Epic daran kein Interesse bestände...hmmm, keine Ahnung.
Die KI soll *lt hörensagen* extrem ausgefeilt sein. Wie Number schon erwähnt, mit sinnlosem Geballer kommt man vll bis zur 1. Kiste im 1. Raum *lol*...

Tiger Woods 2007
@Dwee, du siehst es ja eh, wenn du auf meine Account schauen solltest . Mit der "Idee" in den Laden gegangen, mir "TW 2007" zu kaufen. 59,90€ aus dem Portmonaie rausgekramt (hats eigentlich für 63,90€ ausgepreist...blubb) und noch ein paar Minuten Smalltalk betrieben...dann ging die Tür auf..."PES 6, will umtauschen, gib mir die PS 2-Version...!!!" Gesagt getan. Nun lag dort ein "gebrauchtes" (halber Tag?) PES 6 für die Xbox 360 rum...nach meinem gestrigen rumlamentieren bin ich letztendlich doch schwach geworden und habe bei 49€ zugeschlagen...In meiner Weltanschauung hätte diese gekürzte Version nur 39,90 kosten dürfen, doch ich konnte irgendwie nicht nein sein. Ehrlich gesagt macht es auch wirklich Spaß und vorallem, der Schiri lässt Vorteil und/oder den Ball laufen, kein kleinliches Gepfeife mehr - was ja damals für mich der Grund war, PES 5 im Regal liegen zu lassen. Muss man sich überlegen, für 59-69€ würde ich die 360-Version nicht kaufen, doch wenn man irgendwie günstiger rankommt, ansonsten natürlich nur auf der PS 2 oder dem PC. Achja, "Tiger Woods 2007" ist auch nett *lol...omg*

gruß+bis später

Schrody
offline

Desweiteren werden sie nichtmal im Ansatz diese Verkaufszahlen in Europa oder in den USA erreichen.
Stimmt auch so nicht ganz. Bestimmte Japan-Spiele sprengen auch außerhalb Japans in schöner Regelmäßigkeit die Verkaufszahlen. Daß Dragon Quest bei uns das nicht erreicht liegt auch eher daran, daß die Serie dem europäischen Markt vorenthalten wird.

Dennoch glaube auch ich nicht, daß Japan heute noch alleiniger Maßstab der Industrie ist - ich halte es aber auch für völligen Blödsinn, die Märkte gegeneinander aufwiegen zu wollen. Wie wollt Ihr das anstellen? Die verschiedenen Regionen haben sich untereinander immer beeinflusst, was die Spiele angeht, heute vielleicht mehr als damals.

Ständig Beat'em Ups, öden auch ziemlich schnell an.
Ja, schlimm. Es kommen alle zwei Jahre mal drei, vier neue Prügler auf den Markt. Ist ja nicht so, daß früher zweimal so viel allein in einem Jahr erschienen ;P

ashdevil77
offline

Klar Walez Kettensägenmassaker habe ich gestern abend gespielt, man kann sogar Handgranaten anheften an die Gegner absolut der Oberhammer, dagegen sind andere Kriegsshooter langweilig, ich habe gezockt eine schöne Unterhaltung von gleichgesinnten auch ein paar erste Plätze machen den Online Modus für mich besonders reizend. KOOP habe ich noch nicht gespielt, du meinst das man an einer Konsole mit 2 Leuten spielt oder ? Aber ich war immer schon wie Rambo ein Einzelkämpfer für die Freiheit, auch wenn ich manchmal Locust bin

Jojhnjoy2
offline

Das sieht man aber auch bei allen anderen Produkten Jeder Hersteller versucht sein Produkt positiv darzustellen. Je nach Zielgruppe und Budget ist das mehr oder weniger intelligent gelöst.

Nephlim
offline

hmmmmm *überleg* schwierig find ich es nicht sooo dolle, ich find das Spiel sogar verboten fair *g* klar gibt es Situationen wo man irgendwo gegen kracht, man wird überholt, man bekommt nen Anfall, freut sich dann aber wieder wenn der Computer-Fahrer auch ma irgendwo gegen brättert und nicht immer 100%ig sauber fährt

Walez
offline

(Threadstarter)
@Number: In "PGR 3" kannst du die Kamera um den den Wagen kreisen lassen - sieht übrigens phänomenal aus (langsam gehen einen die Superlative aus und es wird albern lol). In den Shootern "Perfect Dark" und "King Kong" ruckelt auch nichts. Nur anfänglich tritt in "PDZ" eine Bildverschiebung auf (wurde in den Mags auch mehrfach erwähnt), später jedoch läuft alles flüssig und sauber. Ich denke ehr, das es sich um programmiertechnische Unzulänglichkeiten handelt.

Wäre interessant zu erfahren, ob @KBoa auch "Call of Duty 2" (wobei es hier dezent auftritt und nicht jederzeit - eben so, das es auffällt) oder "Quake 4" *dt.* gezockt hat?!

Leider besitze ich keinen Monitor mehr und der VGA-Test fällt somit flach! (seufz - dann werde ich es wohl nie erfahren, ob die HDTV-Technik zum jetzigen Zeitpunkt doch nicht ausgereift war/ist). Dumm auch, da ich jetzt nicht weiß, ob der Chip an war, als ich mir "CoD 2" auf ein PixelPlus-Gerät anschaute...hmmm...

Thunder_Burn
offline

@Mattis
Bei NFS fiel´s mir halt extrem auf, weil ich die 1280x1024 auf´m PC gewohnt war.
Hm, niedrigere Auflösung hatte ich ja erwartet, aber das ist ein recht grosser Unterschied auf dem PC Spiele ich auch meist ohne FSAA weil´s den FPS zugute kommt und der leichte Treppen Effekt mich bei der Auflösung eher wenig interessiert.

Walez
offline

(Threadstarter)
"99 Nächte" habe ich angetestet. Der Vorspann war wirklich geil, doch derartige Spiele sagen mir einfach nicht zu. Sieht zwar cool aus, wenn die Orkhorden aus dem Nebel (war der mit Absicht, oder wurde die Weitsicht eingeschränkt?) stürmen, doch nur belangloses nerviges Button-Gehämmer ist auch nichts für mich.

Hey, bei "Dead Rising" rechne ich mit einem extremen Tiefgang *g*. Naja, nach der Demo bin ich ehr skeptisch und warte einfach mal den einen oder anderen Test ab. Es gibt im Bekanntenkreis einige, die die Demo schon mehrfach gespielt haben, doch mir ist es irgendwie auch zu wenig.

Ein Nintendo-Jünger ---> Finger kreuz! Nein, "just kidding". Ich wollte es ja zuerst selbst nicht wahr haben, doch man kann wirklich Mario süchtig werden!!! Nach dem DS Game "Partner in Time", jumpe & rpg'e ich mich gerade durch die "Superstar Saga" und habe schonmal bei einem Kumpel vorsichtig angefragt, ob er mir seinen Cube + "Paper Mario-Äonentor" ausleihen kann aaaaaaaaaah!

Buggy2
offline

Zitat von Marvel4:
Zombieland
Man sollte nicht zu viel Splatter erwarten, ist eher eine Komödie
Ein echt witziger Zombie-Streifen mit nem coolen Antihero, nem Hauddrauf-Harrelson und Zombie-Bill-Murray as himself, der sich nen Staubsauger um die Hüften schnallt und die Ghostbusters auferstehen lässt.


X-Men First Class


Echt gute Unterhaltung. Von der Story fand ich ihn überzeugender als einige der Vorgänger. Freu mich schon, den Film nochmal in Deutsch zu sehen.

8/10 Point`s
Geändert von Buggy2 (12.06.2011 um 00:48 Uhr)

Number
offline

Ein Saturn oder MM hast du nicht in der Nähe? Denn dort kostet es immernoch 25 € und wenn deiner es für 35-45 anbietet, beruf dich auf die Tiefpreisgarantie (?).
Wie schon mehrfach erwähnt, trifft das nicht auf alle Märkte zu, da jeder seine eigenen Preise macht. Hier steht das teilweise für 59,90 Euro rum. Für die Tiefpreisgarantie mußt du einen Händler in der geichen Stadt benennen, der den Titel günstiger hat. Wenn ich den ausfindig gemacht hätte, würde ich sicher auch da kaufen und nicht zu einem dieser Blödmärkte zurückrennen und da betteln, doch bitte bitte das Spiel dort für den Preis zu bekommen, oder?

Gast-Account
offline

@Walez
Stimmt nicht, ich hatte doch geschrieben, dass GoW "Must have" ist und ich es schon lange vorbestellt habe für 59,99€ .

@Number666
Habe mir vorgestern Burnout für 27,99€ geholt und muss sagen, dass das Spiel graph., techn. und spielerisch um längen besser ist und weit aus mehr Spaß macht als Nfs MW. Sehr gut finde ich, dass man auch online Crash Spiele spielen kann . Ich verstehe nicht, wie man so ein Spiel so schlecht bewertet hat, vor allem graph. Bei der Geschwindigkeit sieht man doch nichts von der Grafik Von mir bekommt das Spiel 90%.

Ansonsten habe ich Battlefield auch für 27,99€ geholt und muss sagen, dass das Spiel mir mehr Spaß macht, als CoD2. Ich mag Spiele nicht, wo man sich anschleichen muss usw. Das machen nur Memmen . Da ist Battlefield genau das richtige für mich. Grafik ist ok, Steuerung gut. Nur die Rücksetzpunkte gefallen mir nicht. Ich mag eine Stelle nicht so oft spielen, den ich vorher schon durch habe.

Number
offline

Lieber wäre mir noch der hier:
http://#/Samsung-Syncmas...e=UTF8&s=ce-de
Aber wegen 1" Diagonale (und das bei dem Bildformat) fast den doppelten Preis und dann nur zum Spielen und den selten genutzten 2.Rechner?
Geht von den Stellmöglichkeiten her nicht anders, da der 2. Rechner für Winter und Schlechtwetter an der Rolle für´s Training angeschlossen wird, wobei die Software wiederum nur 4:3 Wiedergabe hat.

Walez
offline

Morgen, spätestens Freitag komme ich auch wieder in die "Verglegenheit" Lebowsk (wie oft ich ihn dann gesehen habe, weiß ich garnicht ) anzuschauen Bin auf die Qualität der Blu Ray gespannt...

In der Zwischenzeit schlage ich mich mit "Max Payne" und "Madness" herum (Asche auf mein Haupt).
Während "Max Payne" durchaus zu unterhalten wusste (glatte 6 von 10 "Die Oper ist erst zuende, wenn die dicke Frau gesungen hat") und M. Wahlberg über schauspielerisches Talent verfügt, erwiesen sich die Protagonisten aus "Madness" als absolut talentfrei, aber sowas von...! Während die Schweden-"Macher" (Boll war hier nicht am Werk...oder?) dem Zuschauer (wobei ich meine berechtigten Zweifel habe, das irgendeiner länger als 5 Minuten durchgehalten hat) zu suggerieren versuchen, das sich die Handlung in Amerika abspielen würde (ja ja, Benzin heißt dort auch Bensin und schwedische Nummerschilder findest du überall in den USA, das ist halt ne typische Tradition bei denen ), die Darsteller uns weiss machen wollen, das sie schauspielern könnten (die Prügelszenen sind gutes Bauchmuskeltraining, solange man von Lachkrämpfen Bauchmuskeln bekommt), packten die deutschen Stimmenvorlagen (ich weigere mich schlicht, das Wort Synchronsprecher für diese Stimmvorlagen zu verwenden) noch eine ganze Schippe drauf. Jede Kommentierung der "lustigsten Missgeschicke der Welt", oder wie die Trashsendungen auf RTL 2 heißen mögen, hat deutlich mehr Niveau, als das völlige sinnfreie, selten synchrone Gestammel der Sprecher. Die Rednecks haben alle dieselbe Stimme, kratzig und rau, während die anderen Laiendarsteller selten Lippensynchron sind, Sätze "sagen", die überhaupt nicht zur Situation passen oder völlig emotionslos daher kommen, das man fast schreien könnte...natürlich vor lachen. In einer Kritik las ich, das sogar Trashfans von diesem Machwerk abstand nehmen sollten...aber nein, das sollten sie nicht...gerade weil der Film für eine Blackwood-Inszenierung so saukomisch ist, gibt es von mir 2/10 schreiend vor ein Auto gelaufen...
Geändert von Walez (10.08.2011 um 15:49 Uhr)

ashdevil77
offline

Warten es wird schon billiger, ich kann mir aber nicht vorstellen das das CoD an einem 1800Mhz Rechner gut läuft, und schon mal nicht in der Auflösung. Warum ich das sage ich habe auch nen gleichwertigen Rechner, du hast nicht zufällig auch ne Athlon xp Cpu im Rechner stecken

Thunder_Burn
offline

Nö, hab´ ´nen deutschen Account... So lange besitze ich die Box auch noch gar nicht.

Na, ja... Der Marktplatz hat jetzt ein eigenes Tab, Es wird der Name des eingelegten Spiels angezeigt, nebst eine Auflistung der letzten Erfolge. Ansonsten hab´ ich mich noch nicht viel umgesehen. Der Marktplatz ist wie gesagt derzeit noch nicht wirklich was für mich.. Ohne HDD.

Ob da nun Mappacks für GOW zur Verfügung stehen oder nicht, tangiert mich eigentlich eher peripher...

Ich habe bereits einen Account für den MSN Messenger. hab´ also nur die E-Mail Adresse von diesem Account eingegeben, Passwort.. Ab die Post.
Derzeit scheint aber keiner meine Kontakte Online zu sein.. Merkwürzig...

Schrody
offline

Desweiteren werden sie nichtmal im Ansatz diese Verkaufszahlen in Europa oder in den USA erreichen.
Stimmt auch so nicht ganz. Bestimmte Japan-Spiele sprengen auch außerhalb Japans in schöner Regelmäßigkeit die Verkaufszahlen. Daß Dragon Quest bei uns das nicht erreicht liegt auch eher daran, daß die Serie dem europäischen Markt vorenthalten wird.

Dennoch glaube auch ich nicht, daß Japan heute noch alleiniger Maßstab der Industrie ist - ich halte es aber auch für völligen Blödsinn, die Märkte gegeneinander aufwiegen zu wollen. Wie wollt Ihr das anstellen? Die verschiedenen Regionen haben sich untereinander immer beeinflusst, was die Spiele angeht, heute vielleicht mehr als damals.

Ständig Beat'em Ups, öden auch ziemlich schnell an.
Ja, schlimm. Es kommen alle zwei Jahre mal drei, vier neue Prügler auf den Markt. Ist ja nicht so, daß früher zweimal so viel allein in einem Jahr erschienen ;P

Number
offline

@ashdevil77

Du hast da glaub ich was missverstanden.
Die Röhre flimmert wie Sau, da die 360 ja max. 60 Hz ausgibt.
Mein 100Hz TV ist für Konsole leider absolut ungeeignet und mein 15" TFT am Hauptrechner ist zu langsam und zu klein für den 360-Zock. Will ja nicht da rein kriechen.

Und HD kann jeder Monitor mit Leichtigkeit darstellen, das ist überhaupt nicht das Problem um das es geht.

stefanniehaus
offline

Eigentlich steht doch schon alles hier im Thread

Nochmal: Es gibt 2 Arten von Brandings:
Hardwarebrandings: z.B. auf dem Gerät angebrachtes Betreiberlogo. Sowas gibt es in der Tat so gut wie nicht mehr.

Weit verbreitet sind aber Softwarebrandings. Dann ist beispielsweise das Startlogo angepasst worden oder es werden (providerbeogene9 Apps mitgeliefert, die bei den freien Geräten nicht dabei sind. Es gibt auch Branding-Varianten, wo nur die Interneteinstellungen bereits vorgenommen wurden.

Mit SIM-Lock oder Net-Lock haben Brandings aber nichts am Hut.

Jizzle 1
offline

Der Hobbit hat meiner Meinung nach wenig mit der Herr der Ringe Trilogie zu tun. Also, vom "Feeling" und der Umsetzung des Filmes her. Naja, ist Geschmacksache, schätze ich.

Mein letzter Film: Men in Black III
Kann man bedenkenlos anschauen, wenn einem bereits die Vorgänger gefallen haben. Eigentlich könnte man auch gerne noch ein paar weitere MIB Filme produzieren, finde ich. Ist einfach ein cooles Setting.

mfg J

Tech_Freak
offline

Stirb Langsam - Ein guter Tag zum Sterben
Voll gefreut und total enttäuscht. Auf einen versoffenen und verkaterten Antihelden wartet man hier vergeblichst. Für mich der schlechteste Stirb Langsam ever!

"Man muss diesen fünften Teil als Abgesang auf eine Serie begreifen, die einst mit einer schönen Idee ihren Anfang nahm. An der Erinnerungspflege zeigt keiner der Beteiligten ein Interesse. Bruce Willis arbeitet mit diesem halbherzigen Aufguss, dem es sowohl an Timing als auch an Chemie zwischen den Figuren fehlt, an der Demontage seines Andenkens." (http://#/kultur/film/2013-...teil-5/seite-2)

BlinderEngel
offline

ja ich habe Kong, von der Grafik, Sound echt "fett". Auch genial gelöst das man den Kong auch spielen darf. Zur Zeit darf ich aber leider nur zuschauen, da meine Frau das Game die ganze Zeit zockt.

Aber es macht auch Fun zuzuschauen da kann man sich mal die Umgebung anschauen.
Es ist auf jeden fall ein Kauf wert

Walez
offline

(Threadstarter)
@Number: Das mit "Gothic 3" wüsste ich auch gern! Jedoch wurde nichts angekündigt. Bei "Oblivion" war sofort klar, das es auch für die 360 erscheinen wird.

Das Saturn-Angebot ist top. Klar sind PGR 3 und PDZ etwas älter, wobei ich persönlich PDZ für eine gute Grafikdemo, denn einen guten Shooter, halte (wobei, wenn man sich durch die öden Anfangslevel gequält hat, kommen ein paar 1AQualitätslevel - war trotzdem enttäuscht, ist wohl zu sehr gehyped worden und meine Erwartungshaltung war dementsprechend hoch. PGR 3 ist spielerisch und optisch auf hohem Niveau, doch die Onlineserver leeren sich langsam ---> viele sind zu TDU gewechselt. Zu Oblivion muss man keine Worte verlieren

@Vokuhila: Gran Turismo. Über den spielerischen Wert und den Rennfahraspekt, wurde schon viel *hust* philosphiert. Mir persönlich gefällt TDU um einiges besser - aber auch NfS:U2 fand ich besser, ergo bin ich kein Maßstab Doch die Einstellungsmöglichkeiten von GT sind doch kaum zu toppen. Klar kann man die Wagen in TDU tunen oder umspritzen lassen, aber rein persönliche Einstellungen ala Achse höher/niedriger Reifen breiter/dünner sind absolut nicht möglich. Aber, wayne interessierts, ein Mercedes Mclaren fährt sich anders, als ein Ferrari Spider und das sind mir Einstellungsmöglichkeiten genug *g* und wenn man kein GT-Freak war, hat man diese Einstellungen fast nie verändert...ergo zuviel des guten.

Hmmm, am besten vereinbart ihr einen Punkt, dann gehst du zur Karte, filterst auf Xbox-Live Compadres und gehst auf der Karte rein und raus, irgendwann taucht der Chummer auf. Wenn man sich erstmal getroffen hat, kann man sogar 2-3 km voneinander entfernt sein - naja, manchmal lagt es ein wenig.
Den Lüfter höre ich immer nur beim hochfahren und ich zocke nicht über Anlage, sondern "begnüge" mich mit dem tV-Sound. Quasi fallen mir die Lüftergeräusche nicht auf.

Ein Tip, die Überführungsmissionen ("können sie mein Wagen in die Werktstatt fahren ---> geile Synchro lol) fahren sich am besten mit Musik (Klassik). Irgendwann erwischt man sich nämlich, das man ständig auf die Kilometeranzeige starrt und es einfach nicht weniger werden. Die Überführungsmissionen bringen jedoch gutes Geld. Einige könnt ihr meiner Meinung nach nicht "PERFECT" fahren. Es gibt 1-2 Strecken, da werden einen 30-70 Pkt. abgezogen, obwohl man kein Auto berührt, nicht stark bremst oder auf die Berandung fährt.

Für die Gamerscore empfiehlt sich "Tempo" und "Rennen" (hab noch ca. 5 offen - Inselrundtour ist locker zu schaffen - nehmt am besten eine Stufe 3 getunten Mercedes McLaren, der schleudert nicht zu sehr in den Kurven. Motorräder sind auch nett, doch auf den Geraden zu langsam). "Zeit" hingegen hat einige echt harte Brocken...werdet es sehen "Model und Tramper" sind auch teilweise arg schwer, aber der Paketdienst rockt.
Tja, die Score für die "gesamte Insel entdeckt" zu bekommen, dürfte ohne LCD etwas schwer werden. Die gefahrenen Straßen sind blau untermalt. Wenn man nah am TV sitzt, kann man auch bei einer Gesamtkarte die blauen Striche erkennen...soviel dazu

Ansonsten guck ich die Tage mal wieder im Blog vorbei.

Sayonara